Wählergruppe „Bürgerinitiative Neuanfang Duisburg“ stellt Dr. Richard Wittsiepe als Oberbürgermeisterkandidaten auf

Die heutige Bürgerinitiative „Neuanfang Duisburg“ bildete den Kern des Teams, das mit der Unterstützung vieler Bürgerinnen und Bürger das Abwahlverfahren mit fast 80.000 Unterschriften erzwungen hat.

Durch ein breites Abwahlbündnis von DGB, Verdi, SPD, Grünen, Linkspartei und Bürgerinitiative konnte erreicht werden, dass fast 130.000 Duisburger für die Abwahl des OB Sauerland stimmten. Damit wurde zum ersten Mal in NRW ein Bürgermeister nach der neuen Kommunalverfassung abgewählt.

Wir sind zusammen mit allen Duisburgerinnen und Duisburgern stolz auf dieses Ergebnis.

Der anschließende Versuch in einem Wahlbündnis einen gemeinsamen OB-Kandidaten zu finden und so die Stimmung für einen Neuanfang zu nutzen, ist an dem Parteiegoismus gescheitert.

Aus diesem Grund hat sich aus den Reihen der Bürgerinitiative eine Wählergruppe gebildet, um einen eigenen, parteiunabhängigen Kandidaten aufzustellen.

Mit Dr. Richard Wittsiepe (Foto und Kurzbiographie im Internet unter http://www.neuanfang-duisburg.de) bieten wir den Duisburgern einen Kandidaten mit hohem wirtschaftspolitischem Sachverstand und Erfahrung an.

Richard Wittsiepe war von Beginn an in der BI engagiert und genießt unser volles Vertrauen. Wer die Kandidatur mit Stützunterschriften unterstützen möchte, kann das Formular auf der Internetseite herunterladen.

Richard Wittsiepe bearbeitet neben vielen anderen die Schwerpunktthemen Haushalt/Finanzen und das geplante Outletcenter.

Er wird unterstützt von Vorstandsmitgliedern der BI „Neuanfang Duisburg“ mit folgenden Themenfeldern:
Theo Steegmann (Industrie-Umwelt-Stadtentwicklung)
Dagmar Zimmermann/Petra Swegat (Loveparade und die Folgen)
Günter Niel (Bürgerbeteiligung)
Guido de Fries (Kultur/Freie Szene)

Wir freuen uns auf einen engagierten und kreativen Wahlkampf, in dem wir vor allem das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen – auch ohne große finanzielle Mittel.

Den Kandidaten und das Programm der Wählergruppe werden wir in einer Pressekonferenz am 09. Mai 2012 vorstellen. Die Möglichkeit, den Kandidaten zum ersten Mal persönlich kennenzulernen besteht am Samstag, dem 21. April von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr in DU-Rheinhausen auf dem Wochenmarkt und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der Duisburger Innenstadt, am Life-saver. Weitere Termine folgen.

Richard Wittsiepe folgt gerne jeder Einladung, um unser kommunalpolitisches Programm vorzustellen.

– Pressemeldung der Bürgerinitiative „Neuanfang Duisburg“ vom 19. April 2012 –

Advertisements

Über Petra Grünendahl

"Mich kann man nicht beschreiben, mich muss man erleben ;-)" . . . . . . . . . . . . Freie Journalistin aus Duisburg (Ruhrgebiet, Deutschland). . . . . . . . . . . . . . . . . IN*TEAM Redaktionsbüro Duisburg . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auto-Testberichte, Verkehrssicherheit, Binnenschifffahrt & Logistik, . . . . . . . Wirtschaft & Verbraucherthemen und vieles mehr . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Strategien & Konzepte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . (Foto: Petra Grünendahl)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Menschen, Politik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s