Archiv der Kategorie: Leute

Museum Küppersmühle und Lehmbruck Museum in Duisburg zeigen Erwin Wurm

Spannungsfelder menschlicher Körper Von Petra Grünendahl „Erwin Wurm stellt Dinge auf den Kopf“, erklärte Museumsdirektor Walter Smerling zur neuen Sonderausstellung des MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst in Zusammenarbeit mit dem städtischen Lehmbruck Museum. Im Spannungsfeld des menschlichen Körpers findet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Kultur, Kunst, Leute, Menschen, Museum | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Duisburg: Rat der Stadt beschließt Alkoholkonsumverbot

Neuer Versuch: Politik will Trinkerszene auf der Königstraße mit Verbot zu Leibe rücken Von Petra Grünendahl „Öffentliche Angsträume darf es nicht geben“, begründete Herbert Mettler, Fraktionsvorsitzender der SPD im Rat der Stadt, die Beschlussvorlage der Verwaltung: Ein befristetes Alkoholkonsumverbot im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Übrigens!, Duisburg, Gesellschaft, Handel, Kommentar, Leute, Meinung, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zentrum für Erinnerungskultur: Das „rote“ Hamborn – Politischer Widerstand 1933-1945

Widerstand aus der Arbeiterklasse Von Petra Grünendahl Hinter einem Vorhang mit der Aufschrift „Widerstand“ beginnt die Ausstellung, die sich in erster Linie auf Biographien stutzt. Es sind Duisburger Biographien: „Wir haben versucht, das damalige Leben darzustellen, wie Leute in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zeitzeugenbörse Duisburg e. V. streifte durch „Alte Gaststätten und Cafés“

Von Kneipenkultur und Lokalgeschichten Von Petra Grünendahl Noch bis zum Zweiten Weltkrieg beheimatete Duisburg eine große Anzahl von Cafés und Gaststätten. Die großen Gastwirtschaften verfügten über Veranstaltungssäle und Gesellschaftszimmer für Veranstaltungen aller Art, häufig auch über Billardtische, Kegelbahnen oder gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Homberg-Hochheide: Abrissarbeiten am ersten „Weißen Riesen“

Vorarbeiten zur Sprengung in vollem Gange Von Petra Grünendahl „Dass wir hier 20 Mio. Euro in die Neugestaltung stecken können, ist der guten Zusammenarbeit mit Land und Bund zu verdanken“, erklärte Oberbürgermeister Sören Link. Über ein neues Quartiersbüro im Stadtteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Menschen, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Potenziale von Migrantenwirtschaft erkennen: Höhere Gründungsfreude und wachsende Betriebe

Die Gründerzahlen am Niederrhein und im gesamten Bundesgebiet sind rückläufig. In konjunkturell guten Zeiten wie diesen entscheiden sich viele potenzielle Gründer lieber für eine Festanstellung als für den Aufbau eines eigenen Unternehmens. Laut Gründerreport des DIHK sind noch nie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Integration, Leute, Menschen, Migration, Niederrhein, Wirtschaft, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verfügungsfonds zur Revitalisierung der Duisburger Altstadt: Der Anfang ist gemacht

Stadt und Wirtschaftsförderung würdigen privates Engagement engagierter Unterstützer „Für mich ist es selbstverständlich, mich finanziell im Rahmen meiner Möglichkeiten einzubringen, habe ich doch mein Restaurant in der Altstadt. Wird diese Stück für Stück revitalisiert, fühlen sich meine Gäste noch wohler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Handel, Leute, Menschen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Familienfreundliche Unternehmen in Duisburg: Haeger & Schmidt, Kindernothilfe und ThyssenKrupp Steel Europe ausgezeichnet

Alle Bewerber sind Vorbilder, so die Jury Erstmals Sonderpreise für öffentlichen Dienst Maßstäbe in Sachen Familienfreundlichkeit setzen – dies tun die zehn Unternehmen, die sich in diesem Jahr beim Wettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen 2016“ beworben haben. Im Rahmen einer Feierstunde in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Familie, Frauen, Gesellschaft, Leute, Menschen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zeitzeugenbörse Duisburg e. V. stellt die „Duisburger Zechen in historischen Fotografien“ vor

Als das „Schwarze Gold“ Arbeit und Wohlstand brachte Von Petra Grünendahl Das „Schwarze Gold“ legte einst den Grundstein für Duisburgs Industrialisierung. Den Zechen und Kokereien folgten Eisenhütten und Stahlwerke, die Duisburgs Wohlstand ausmachten und vielen gut bezahlten Arbeitern Lohn und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Geschichte, Historie, Leute, Menschen, Ruhrgebiet, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Winterzauber in der Altstadt: mit Weihnachtsglanz und Tannenschmuck

Quartiersmanager und Kooperationspartner sorgen für strahlend-schönes Viertel Advents- und Weihnachtsstimmung haben Einzug gehalten in der Altstadt. Dafür sorgen nicht zuletzt der Baumschmuck und die illuminierten Tannen, die entlang der Hauptachsen aufgestellt wurden und damit das dortige Viertel während der Vorweihnachtszeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Handel, Leute, Menschen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Essen Motor Show 2016: Automobile Leidenschaften – For Drivers and Dreams

Sportliche Fahrzeuge, Tuning, Oldtimer, Design-Studien und Motorsport Von Petra Grünendahl Motor- und Rennsport, Formel 1 und sportliche Serienfahrzeuge stehen im Fokus der Essen Motor Show, aber auch Tuning und Zubehör locken während der zehntätigen Messe die Besucher. Überhaupt kommen Freunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto, Freizeit, Leute, Menschen, Ruhrgebiet | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hinterm Riesenrad geht´s weiter: Weihnachtlicher Wintermarkt in der Duisburger Altstadt

Quartiersbüro Altstadt und Kooperationspartner bringen im Viertel auf kreative Weise die Welt zusammen Ein neues Konzept für die Fortführung des Weihnachtsmarktes im Bereich der Altstadt. Mit viel Herzblut und einigen Akteuren ging´s auf Ideensuche. „Etwas Besonderes mussten wir uns einfallen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Handel, Leute, Menschen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Loveparade Stiftung Duisburg 24.7.2010: Stellungnahme des Vorstandes

Noch bevor heute Nachmittag die zurückgetretenen Beiräte Dirk Schales und Jörn Teich mit ihren verbündeten „Betroffenen“ auf einer Pressekonferenz weiter Stimmung gegen die Stiftung Duisburg 24.7.2010 machen können, erreichte uns eine Stellungnahme des Stiftungsvorstandes. Hier wird nicht nur klar gestellt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Bürgerehrenwappen 2016: Duisburger für ehrenamtliches Engagement geehrt

Nach dem Eklat bei der Stiftung Duisburg 24.7.2010 kommt diese Pressemeldung des Verbandes Duisburger Bürgervereine genau passend, wird doch gerade Stiftungsvorstand Pfarrer Jürgen Widera für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement für die Opfer der Loveparade 2010 – erst als Ombudsmann der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerverein, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Menschen, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Loveparade-Katastrophe: Eklat bei der Stiftung Duisburg 24.7.2010 – ein Kommentar

Vertreter der BI Lopa: Rücktritt im Streit Von Petra Grünendahl Im Streit seien Dirk Schales und Jörn Teich (beide Vorstände des Vereins „Betroffenen Initiative LoPa 2010 e. V.“) von ihren Ämtern im Beirat der Loveparade-Stiftung zurückgetreten, überraschte Radio Duisburg am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übrigens!, Duisburg, Gesellschaft, Kommentar, Leute, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ohne Frühstück zur Schule? – „1 Euro mehr“ unterstützt Immersatt

Für viele Duisburger Kinder ist das leider der Alltag. Aber mit nur einem Euro kann man unkompliziert helfen und ein Kind mit einem Pausenbrot beschenken. Die Aktion „1 Euro mehr“ möchte innerhalb eines Zeitraumes von drei Monaten Geld sammeln, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Familie, Gesellschaft, Kinder, Leute, Menschen, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst zeigt Baselitz – Vedova im Duisburger Innenhafen

Brüder im Geist der Moderne: eine Wahlverwandschaft Von Petra Grünendahl Mit dem Erwerb von Vedovas Gemälde Manifesto Universale 1957 begann eine intensive persönliche Beziehung zwischen dem deutschen Maler und Bildhauer Georg Baselitz (*1938) und dem venezianischen Maler Emilio Vedova (1919 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Kultur, Kunst, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gemeinsam gegen Kälte Duisburg e. V. stellt mit Medizinbus ärztliche Versorgung Obdachloser neu auf

Mobiler medizinischer Dienst mit ehrenamtlichem Mediziner-Team ergänzt Mobile Hilfen für obdachlose Menschen Von Petra Grünendahl „Wir helfen einfach nur“, erklärte Dr. Lothar Schulte, Facharzt im Ruhestand, der sich seit Jahren für die ambulante ärztliche Hilfe für Obdachlose engagiert. Dazu zähle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Menschen, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Studienfahrt des DGB Niederrhein zur KZ-Gedenkstätte Esterwegen im Emsland

Verfolgung Andersdenkender und Gewalt unter der NS-Herrschaft Von Petra Grünendahl „Mit ihrer Errichtung im Frühjahr 1933 stellte man diese Konzentrationslager als wirtschaftliches Förderprojekt für die Region dar“, erklärte Fietje Ausländer, Mitarbeiter der Gedenkstätte Esterwegen. Das Emsland sei eine arme Region … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Antikriegstag 2016: DGB Niederrhein gedenkt der Opfer des Faschismus

“Erinnern für die Zukunft“ – DBG-Jugend im Gespräch mit Nachfahren von Widerständlern Von Petra Grünendahl „Vier Jahre war ich alt, als mein Großvater starb. Mit 13 fing ich so langsam an zu begreifen, dass er etwas Besonderes war“, erzählte Jutta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen, Niederrhein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zoo Duisburg: Namenswettbewerb für Tigernachwuchs

Sehr zufrieden ist man im Zoo mit der Entwicklung der beiden prächtigen kleinen Minitiger, die seit letzter Woche in der großen naturnahen, von Evonik Industries finanzierten Tigeranlage gemeinsam mit Tigermutter Dasha umherstreifen. Herrlich anzusehen, wie die beiden Racker über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fotokampagne zur Leitbildentwicklung „Ihre Bilder, unsere Stadt.“

Unter diesem Motto „Ihre Ideen, unsere Stadt“ diskutieren Duisburgerinnen und Duisburger derzeit ihre Ideen für ein zukünftiges Leitbild. Seit der Auftaktveranstaltung im April sind bisher über 400 Ideen eingegangen. Außerdem sind die Ideenwerkstätten in den Bezirken erfolgreich angelaufen. Nun möchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bürgerbeteiligung, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Joachim Schneider: „Außergewöhnliche Museen am Niederrhein“ als Ausflugsführer im Sutton Verlag

Vom Reiz der kleinen Museen: Wo die Ausstellungsstücke nur ein Teil der Faszination sind Von Petra Grünendahl „Die Biene Maja ist gar keine Biene: Mit ihrem schwarz-gelben Aussehen ist sie eine Wespe. Bienen sind dunkel, eher braun“, erklärte Michael Vedder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Familie, Freizeit, Gesellschaft, Leute, Menschen, Museum, Niederrhein, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lehmbruck Museum in Duisburg: On Surface – An der Oberfläche

Als Struktur und Oberfläche Bedeutung gewannen Von Petra Grünendahl August Rodins „Eva“ wirkt unfertig. Nicht glatt poliert, wie bis dato üblich, sondern mit Oberflächenstrukturen, die nicht vollendet wirken. Die linke Hand ist nicht sauber ausgearbeitet. Der Rücken, der Bauch wirken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Kultur, Kunst, Leute, Menschen, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

MKM Musum Küppersmühle in Duisburg: Rolf-Gunter Dienst – Mein Gedicht heißt Farbe

Monumetale Bilder laden ein, die Feinheiten des Pinselstrichs zu entdecken Von Petra Grünendahl Gerade die großen, monumentalen Bilder erschlagen den Betrachter fast mit der Wucht ihrer Farben. Erst wenn man nahe heran tritt, sieht man die feinen Pinselstriche, mit denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Kultur, Kunst, Leute, Menschen, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Integrationsrat in Duisburg hebt Beschluss zur Armenien-Resolution auf: Ein Kommentar

Es geht nicht um Schuld! Es geht um die Verantwortung, dass so etwas nie wieder passiert! Von Petra Grünendahl Der Beschluss des Integrationsrates vom 7. Juni, den in einer Bundestagsresolution anerkannten Völkermord an den Armeniern im Ersten Weltkrieg als Lüge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Übrigens!, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Integration, Kommentar, Leute, Meinung, Menschen, Politik, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wirtschaftsbetriebe Duisburg: Sommerpflanzen im Straßenraum

Bunte Beete lassen die Sonne lachen Bereits in der vergangenen Woche trafen die ersten Lieferungen von Sommerblumen bei den Wirtschaftsbetrieben Duisburg ein. Seitdem arbeiten die Gärtnerinnen und Gärtner an der sommerlichen Gestaltung des Stadtbildes. Vorwiegend Begonien, Pelargonien und Verbenen finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erster ver.di Gedenkspaziergang gegen Rassismus und Faschismus

Orte des Gedenkens mahnen: Wohin Faschismus führt und warum wir uns wehren sollten Von Petra Grünendahl Rechtspopulismus und Neofaschismus wird wieder hoffähig in Europa. Auch in Deutschland gewinnen rechte Kräfte unterschiedlichster Art, aber alle mit einem reaktionären Weltbild, wieder an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Duisburg gegen Rechts, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zentrum für Erinnerungskultur: Neue „DenkStätte“ in Duisburg

“Wir müssen die Jungen erreichen, sie zum nachdenken anregen“ Von Petra Grünendahl „Die große Synagoge in Duisburg stand 63 Jahre lang, aber wir haben nur zwei Bilder von ihr“, erklärte Anne Ley-Schalles, Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Zentrums für Erinnerungskultur, in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bildung, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Jugendarbeit, Leute, Menschen, Museum, Politik, Schule | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Widerstand gegen den Faschismus in Duisburg: Dauerausstellung und Dokumentationszentrum der VVN / BdA

In den Dreißigern, Vierzigern, Achtzigern – und heute: Antifaschismus so nötig wie noch nie! Von Petra Grünendahl Ist das Zittern von der Kälte im Raum (die Heizung funktioniert mal wieder nicht) – oder ist es der Anblick von Bildern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Duisburg gegen Rechts, Duisburger Netzwerk gegen Rechts, Geschichte, Historie, Leute, Menschen, Politik, Wir sind Duisburg! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Leitbildentwicklung in Duisburg im Bürgerdialog: „Ihre Ideen, unsere Stadt“

Duisburger sollen sich mit der Image-Kampagne identifizieren Von Petra Grünendahl „Unsere Stadt hat viele schöne Seiten, auf die wir stolz sein können“, erklärte Oberbürgermeister Sören Link. Für eine Image-Kampagne müssten diese Stärken in einem Leitbild herausgearbeitet werden. Zu den Kernfragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Bürgerbeteiligung, Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Industrie, Industriekultur, Kultur, Leute, Menschen, Niederrhein, Ruhrgebiet, Tourismus, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Duisburger Altstadt beleben: Das Quartier hat viele Gesichter

Ausstellung an der Münzstraße: Ein Viertel und die Menschen, die es prägen Von Petra Grünendahl „Egal, ob Gewerbetreibender, Hauseigentümer oder Anwohner: Sie alle geben der Altstadt ihr Gesicht“, meint Yvonne Bleidorn, gemeinsam mit ihrem Kollegen Francesco Mannarino Quartiersmanager Altstadt bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Handel, Jugendarbeit, Leute, Menschen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

MKM Museum Küppersmühle: Markus Lüpertz im Innenhafen Duisburg

Dem Idealbild immer näher kommen wollen Von Petra Grünendahl „Malen ist wie Luft holen: ich brauche das täglich“, erklärte Prof. Markus Lüpertz im Pressegespräch. In den hohen Hallen des Museums Küppermühle wirken selbst seine großformatigen Werke schon wieder filigran. Zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Kultur, Kunst, Leute, Menschen, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Duisburg-Wanheimerort: Neue Bebauungspläne verhindern Ansiedlung von Spielhallen

Von der Aufenthaltsqualität in Einkaufszonen: Ein Kommentar Von Petra Grünendahl Vermehrt habe es in letzter Zeit Anfragen zur Ansiedlung von „Vergnügungsstätten“ an der Fischerstraße in Wanheimerort gegeben, heißt es zur Beschlussvorlage, die dem Rat der Stadt vorlag. Der eine oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übrigens!, Duisburg, Gesellschaft, Handel, Kommentar, Leute, Menschen, Wanheimerort | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Masterplan Wirtschaft für Duisburg: Beteiligte ziehen positive Zwischenbilanz

Stadtverwaltung und Wirtschaft in einem Boot: „Wir müssen vorhandene Potenziale nutzen!“ Von Petra Grünendahl „Wir waren vor einem Jahr sehr mutig, einen Masterplan Wirtschaft aufstellen zu wollen“, erklärte Heinz Lison, Sprecher der regionalen Wirtschaft im Unternehmerverband Duisburg. „Ziel des Masterplanes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Familie, Gesellschaft, Hafen, Handel, Industrie, Integration, Leute, Logistik, Menschen, Niederrhein, Ruhrgebiet, Stadtentwicklung, Verkehr, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Duisburger Geschichte: Werner Maistraks „Meiderich“ im Sutton Verlag

Öffentliche Buchvorstellung am 3. März: Meidericher Alltags- und Vereinsgeschichten Von Petra Grünendahl Im Jahr 1800 lebten in Meiderich rund 1.200 Menschen. Dörflich sei das Leben gewesen, weiß Werner Maistrak zu berichten, die Menschen arbeiteten in der Landwirtschaft, im Handwerk oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bürgerverein, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vortragsreihe im Landesarchiv Duisburg: Die rheinischen Gestapostellen im Spiegel ihrer Überlieferung 1933-1945

„Der Dienst verlangt eine innere Härte…“ xDie Geheime Staatspolizei war das wichtigste und bekannteste Instrument zur Unterdrückung der einheimischen Bevölkerung. Mit monatlichen Lageberichten informierten die rheinischen Gestapostellen die nationalsozialistische Führung in Berlin über die Verhältnisse in der Region und über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Haniel beteiligt sich an Initiative deutscher Unternehmen zur Integration von Flüchtlingen

Initiative „Wir zusammen“: Gemeinsam etwas bewegen Als nachhaltiges und gesellschaftlich verantwortlich handelndes Unternehmen möchte Haniel seinen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen aus den Krisenregionen der Welt leisten. Die große Zahl von Flüchtlingen, die derzeit auf der Suche nach Sicherheit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Integration, Leute, Menschen, Migration, Wirtschaft, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Wir wünschen unseren Lesern frohe, gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Zeitzeugenbörse Duisburg e. V. präsentiert Zeitsprünge Rheinhausen – Früher und heute

Von den ländlichen Dörfern über die Industriestadt zum heutigem Dienstleistungsstandort Von Petra Grünendahl Mit Kohle und Stahl wurden die Bauerdörfer zur Stadt Rheinhausen. Geblieben ist von Kohle und Stahl nichts. Die Zechen Mevissen und Diergardt sind ebenso wie das Kruppsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Geschichte, Historie, Leute, Menschen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

DJV Duisburg: Presseverein Niederrhein-Ruhr spendet 5.000 Euro für die Arbeit des „Petershofs“

In diese herausfordernden Zeiten müssen wir Journalisten mit einem alten Grundsatz von Hajo Friedrichs brechen: Sich nicht gemein zu machen mit einer Sache, auch nicht mit einer Guten. Das geht angesichts des Flüchtlingsdramas, das uns auch hier in Duisburg erreicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Familie, Gesellschaft, Kinder, Leute, Menschen, Migration, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

DGB Niederrhein zum Antikriegstag 2015: Traditionelle Gedenkveranstaltung in Duisburg

Seit dem Zweiten Weltkrieg waren noch nie so viele Menschen auf der Flucht Von Petra Grünendahl Vor Entwürdigung und Entrechtung seien sie damals aus Deutschland geflohen, nach Holland, Großbritannien oder in die Schweiz, erzählte Anne Ley-Schalles, Kuratorin der Ausstellung „Jüdisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Jugendarbeit, Leute, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

22. Ruhrorter Hafenfest vom 21. bis 24. August in Duisburg

Spektakulärer Magdeburger Halbkugelversuch mit historischen Dampfbooten und Großfeuerwerk auf hohem Niveau Von Petra Grünendahl Die Kraft des Luftdrucks zeigt die Magdeburger Otto-von-Guericke-Gesellschaft mit dem spektakulären so genannten „Magdeburger Halbkugel“-Experiment. Dabei werden zwei hohle Halbkugeln mit 60 Zentimeter Durchmesser zusammengefügt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Familie, Freizeit, Hafen, Leute, Menschen, Tourismus, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Duisburger Appell

Mit wachsender Sorge nehmen wir wahr, dass Millionen von Menschen als Flüchtlinge und Vertriebene in Europa und anderen Teilen der Erde auf der Suche nach Zuflucht und Zukunft unterwegs sind. Sie haben Heimat und Sicherheit verloren und sind von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Bündnis für Toleranz und Zivilcourage, Duisburg, Gesellschaft, Integration, Leute, Menschen, Migration, Politik, Sozialpolitik, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Buchvorstellung der Zeitzeugenbörse Duisburg: Archivbilder Hochfeld und das Dellviertel

Von Industrie und Arbeitervierteln bis zu großbürgerlichen Wohngebieten Von Petra Grünendahl Die Wanheimer Straße in Hochfeld war früher eine beliebte Einkaufsstraße, die auch Kunden von außerhalb lockte. Prächtige Gründerzeitfassaden säumten die Straße. Von der Pracht der Häuser ist heute auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Industrie, Leute, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der Waldfriedhof in Wanheimerort – Teil 1: Gräber berühmter Duisburger

Letzte Ruhestätte unter Bäumen Von Petra Grünendahl Seine Witwe Anita hatte Anfang der Sechziger Jahren dafür gesorgt, dass Duisburgs berühmter Sohn Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) umgebettet wurde: Von Berlin auf den Waldfriedhof an der Düsseldorfer Straße in Wanheimerort. Der in Meiderich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Geschichte, Gesellschaft, Historie, Leute, Menschen, Wanheimerort | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

36. Duisburger Akzente: Ausstellung von Wiebke Siem im Lehmbruck Museum

Wenn Ordnungsliebe zur Bedrohung wird Von Petra Grünendahl Wiebke Siem (*1954) hat ihre Installation „Hot Skillet Mama“ mit Hängefiguren, die wie Marionetten wirken, neu arrangiert und extra für die Duisburger Präsentation um neue Standfiguren ergänzt. Diese Installation (2012/2015) erregt schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Kultur, Kunst, Leute, Menschen, Museum | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lehrlingsausbildung: Praktische Begabungen müssen wieder stärker in den Fokus

Der Unternehmerverband kommentiert die aktuelle Entwicklung auf dem Ausbildungsmarkt und sieht grundsätzliche Fehlentwicklungen „Die gute konjunkturelle Situation und die im Vergleich schwierige Lage auf dem Ausbildungsmarkt sind scheinbar ein Widerspruch, doch die Gründe für Probleme der dualen Ausbildung liegen tiefer“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausbildung, Duisburg, Industrie, Jugendarbeit, Leute, Menschen, Ruhrgebiet, Schule, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ruhrtriennale 2015: Duisburger Spielorte im Landschaftspark Nord und Ruhrorter Eisenbahnhafen

„Seid umschlungen“ aus Schillers Ode „An die Freude“ als Leitmotiv für die nächsten drei Jahre Von Petra Grünendahl Kreatives Schaffen über Genre-Grenzen von Schauspiel, Musik, Tanz oder Installation hinweg – und das an Orten, wo man es nicht erwarten würden: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Freizeit, Gesellschaft, Industriekultur, Kultur, Kunst, Leute, Menschen, Musik, Ruhrgebiet, Theater, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stellungnahme von Oberbürgermeister Sören Link zur Namensgebung der Fraktion „Bürgerbewegung Pro Duisburg“

Die Ratsmitglieder Malonn, Bißling und Ingenillem haben mit Schreiben vom 8. Dezember 2014 mitgeteilt, dass sich die bisherige Fraktion „Pro NRW“ in Fraktion „Pro Duisburg“ umbenannt habe. Mit Schreiben vom 19. Dezember gab es eine erneute Umbenennung in „Fraktion Bürgerbewegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bürgerverein, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen