Schlagwort-Archive: Gedenkstätte

Loveparade 2010: Neue Gedenktafel an der Gedenkstätte montiert

Als die Stiftung Duisburg 24.7.2010 Anfang der Woche ihre neue Gedenktafel an der Gedenkstätte anbrachte, wurde gleichzeitig eine illegal von Unbekannten installierte schwarze Granitplatte entfernt. „Diese Gedenkstätte erinnert an die Katastrophe des Massenunglücks bei der Loveparade vom 24. Juli 2010. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Duisburg gedenkt der Opfer der Loveparade 2010

Der sechste Jahrestag – ein Rückblick: Nacht der 1000 Lichter Und noch ein paar Eindrücke von gestern Abend:

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Stiftung Duisburg 24.7.2010: Sechster Jahrestag der Loveparade-Katastrophe

Aufarbeitung und Aufklärung weiterhin nötig: Die Wunden heilen sonst nicht Von Petra Grünendahl „Die Angehörigen und Betroffenen brauchen die Aufklärung – wenn nicht juristisch, dann durch eine Untersuchungskommission“, erklärte Dr. Jürgen Thiesbonenkamp, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung „Duisburg 24.7.2010“. Die Frage nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Scheinheilige und ihr Narr – Konni Hendrix und Judas Thomas Kuhl wollen Buch veröffentlichen

Von Jürgen Rohn (mit TV-Kritik von Petra Grünendahl) http://www.lopa-2010.de/2014/03/07/duisburg-die-scheinheilige-und-ihr-narr-konni-hendrix-und-judas-thomas-kuhl-wollen-buch-veroeffentlichen/ “Sie hatte mir weinend von ihrem Stalker erzählt und mir ein Manuskript ihrer Aufzeichnungen überlassen. Connies Kampf um die Gedenkstätte und ihr Stalker, das wollten wir in Buchform bringen.” Eigentlich wundert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Liebe Blumen der Loveparade-Gedenkstätte

Lasst die Köpfe nicht hängen und seid nicht traurig. Menschen mit kalten Herzen dekorieren sich oft mit euch an dem Ort, wo 21 Besucher der Loveparade 2010 starben. Trauer und Anteilnahme, sind die manchmal nur gespielt? Vor Kameras an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

BI Lopa2010 e. V. kritisiert mal wieder Loveparade-Nachsorge

Siehe auch hier … Schon wieder gibt es Ärger um die so genannte Betroffenen Initiative LoPa 2010 e. V. In einer aktuellen Pressemitteilung kritisiert die Initiative die Loveparade-Nachsorge in Duisburg und findet dabei wenig Verständnis für Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gedenkstätte für die Opfer der Loveparade 2010 in Duisburg: Die Kerzen erloschen, die Blumen verblüht

Abseits von Aktionen und Jahrestagen liegt sie einsam und verlassen da, die Gedenkstätte für die Opfer der Loveparade 2010 an der Karl-Lehr-Straße … Zu unteressieren scheint sie Aktivisten nur noch dann, wenn sie sich mit ihr in der Öffentlichkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Krupp-Stahlwerk: Gedenktafel auf logport I in Rheinhausen eingeweiht

Erinnerung an 100 Jahre Stahlproduktion – Wandel zum Logistikstandort „Dieser Ort steht dafür, dass der Strukturwandel des Ruhrgebiets erfolgreich sein kann“, betonte Dr. Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender von ThyssenKrupp, dem Rechtsnachfolger der ehemaligen Krupp AG. Logport I in Rheinhausen stehe dafür, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Geschichte, Hafen, Handel, Industrie, Industriekultur, Logistik, Ruhrgebiet, Transport, Verkehr, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dritter Jahrestag der Loveparade 2010: Gegen das Vergessen – 24. Juli 2013

In stiller Trauer! © 2013 Petra Grünendahl

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Duisburg: Gedenkstätte für die Opfer der Loveparade 2010 am 19. Juli 2013

Am Mittag des 19. Juli 2013 fand an der endgültigen Gedenkstätte für die Opfer der Loveparade 2010 unterhalb des Alten Güterbahnhofs ein Pressetermin statt. Die Fotos hier sind eine Momentaufnahme … Es war ein dezenter, ein würdiger Ort des Gedenkens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Duisburg: Loveparade-Katastrophe jährt sich zum dritten Mal

Erinnerung und Gedenken Die Katastrophe der Loveparade 2010 jährt sich in den nächsten Tagen zum dritten Mal. Dieser Jahrestag wird ruhiger ausfallen als die beiden vorangegangenen. Nach den großen Gedenkveranstaltungen – 2011 vom Land organisiert in der MSV-Arena, 2012 von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Loveparade-Gedenkstätte: Resolution mit drei Gegenstimmen angenommen

Gemeinsamer Antrag der Mehrheitsfraktionen im Duisburger Stadtrat appelliert an Investor Mit Spannung erwartete das Gros der Zuschauer (u. a. waren die ehemaligen Mitstreiter des umstrittenen Vereins Never Forget den Opfern der Loveparade 2010 im Ratssaal des Duisburger Rathauses erschienen) auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Oberbürgermeister Sören Link freut sich über Zustimmung der Bezirksregierung zum Flächennutzungsplan Duisburger Freiheit

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat dem Flächennutzungsplan „Duisburger Freiheit“ heute zugestimmt. Um die Rechtswirksamkeit des Bebauungsplanes „Duisburger Freiheit“ zu erreichen, war die Änderung des Flächennutzungsplans erforderlich. Mit Beschluss des Rates vom 26. März wurde diese bei der Bezirksregierung Düsseldorf beantragt. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Gesellschaft, Handel, Leute, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

In stillem Gedenken an die Opfer!

R.I.P. Gegen das Vergessen! 24. Juli 2010 – Loveparade in Duisburg pet 2012

Veröffentlicht unter Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„BI Gegen das Vergessen LoPa 2010“-Mitglied Jascha Reintges bedroht junge Frau

„DER SKANDAL GEHT WEITER“, schrieb Jürgen Rohn auf der Facebook-Seite der Rundschau Duisburg. Weiter heißt es dort: Jenny Barowka ist eine engagierte junge Frau aus Duisburg und hat auch die ein oder andere sachlich kritische Anmerkung zur so genannten „BI … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Warum wir eine Gedenkstätte am Unglücksort brauchen

Ein Kommentar Vor fast zwei Jahren starben in Duisburg bei der Loveparade 21 junge Menschen. Seit jenem Sommer gibt es am Unglücksort an der Zugangsrampe zum Gelände, auf dem die Loveparade stattfand, eine provisorische Gedenkstätte, an der Menschen der Opfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bürgerbeteiligung, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Bebauungsplan „Duisburger Freiheit“ und eine Gedenkstätte am Unglücksort

Tagesordnungspunkt 64 der Ratssitzung vom 26. März 2012 war der Bebauungsplan Nr. 1129 – Dellviertel – „Duisburger Freiheit“ Beschlussvorlage 1. Überarbeitung des Bebauungsplanes Der überarbeitete Entwurf des Bebauungsplans Nr. 1129 – Dellviertel – „Duisburger Freiheit“ für einen Bereich zwischen Koloniestraße, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duisburg, Loveparade, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Jeder blamiert sich so gut er kann!

DerWesten.de schrieb: Bürgerinitiative statt Partei gegründet 10.11.2011 | 20:05 Uhr Die Gründung einer Partei war Rolf Karling, Geschäftsführer des Vereins „Bürger für Bürger – Duisburg“ dann doch eine Nummer zu groß. Zu viele bürokratische Hürden seien zu nehmen, außerdem wolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Es hat geknallt!

Ist das jetzt das Ende? – Und wovon? „Du glaubst, unser Vereinsziel [Anmerkung: die Schaffung einer würdigen Gedenkstätte am Ort der Katastrophe der Loveparade 2010] sei jetzt erreicht?“ – In einem Offenen Brief forderten Dirk Schales (2. Vorsitzender von Never … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Einen Kommentar …

… habe ich – mit Einverständnis des Autors – aus dem Kommentar-Bereich von DerWesten.de übernommen: Für eine würdige Gedenkstätte unter freiem Himmel bin ich uneingeschränkt. Auch die Bereitschaft von Kurt Krieger zu einer einvernehmlichen Lösung begrüße ich. Allerdings vermisse ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der dritte Jahrestag …

Es ist der 24. Juli 2013: Heute dient die Gedenkstätte im Untergeschoss der Duisburger Freiheit anlässlich des Jahrestages als Gedenkkapelle. Erwartungsvoll schaut sich der „Hausherr“ um: Opfer der Katastrophe von vor drei Jahren sowie Hinterbliebene der 21 Todesopfer haben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Auch andere haben berichtet … – Pressespiegel

Nachdem die gestrige Pressekonferenz gut besucht war, hat sie in den Medien entsprechendes Echo gefunden. Hier habe ich einen kleinen Pressespiegel aus Quellen im Internet zusammengestellt: DerWesten.de / WAZ Von Thomas Richter, 6. Oktober 2011 Wie sich Angehörige die Loveparade-Gedenkstätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Das ist realisierbar und kostet Krieger kaum extra Geld“

Vater Klaus-Peter Mogendorf stellt seinen Entwurf für eine Gedenkstätte vor „Wir haben auf unseren Appell zum Erhalt des historischen Ortes an der Rampe von der Stadt bislang keine Reaktion bekommen“, erklärte Lothar Evers. „Nicht einmal eine Eingangsbestätigung.“ Den Appell „den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Trauernder Vater stellt eigene Pläne für Loveparade-Gedenkstätte vor

Der Westen.de Trauernder Vater stellt eigene Pläne für Loveparade-Gedenkstätte vor Duisburg, 04.10.2011. Wie wird die Rampe, auf der die meisten der 21 Todesopfer der Duisburger Loveparade tödlich verletzt wurden, in das Gelände „Duisburger Freiheit“ integriert? Was davon wird übrig bleiben? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neuer Entwurf für Gedenkstätte am Unglücksort

Sowohl DerWesten.de (Neuer Entwurf sieht Loveparade-Gedenkstätte am Unglücksort vor) als auch RP-online (Mahnmal: Neuer Entwurf wird vorgelegt) berichteten gestern von neuen Entwürfen für das Gedenken am Unglücksort. In beiden Berichten fällt folgender Satz auf: „Nur wenige Einzelheiten zum neuen Entwurf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag, Duisburg, Gesellschaft, Leute, Loveparade, Menschen, Politik | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare